Erfüllungsgeschichte

Erfüllungsgeschichten

Niedrigeren Benzinpreis gewünscht II

Es war wieder einmal soweit. Der Tank meines geliebten Autos wollte aufgefüllt werden. Darum begutachtete ich die Spritpreise bei einer Tankstelle in meiner Nähe. Ergebnis: 1,499 Euro. Das erschien mir sehr hoch. Zu hoch.

Ich wünschte mir einen Spritpreis, in meinem Fall für Diesel, so um die 1,40 Euro. Das erschien mir gerade noch akzeptabel. Ich hatte mir schon mal einen günstigeren Benzinpreis gewünscht und mein Wunsch wurde erfüllt (siehe Erfüllungsgeschichte „Niedrigeren Benzinpreis gewünscht“). Von daher wusste ich, es ist möglich. Also schickte ich hier nochmal einen entsprechenden Wunsch ans Universum ab.

1 Tag danach musste ich wohin fahren und auf dem Weg dorthin, wollte ich tanken. Auf dieser Strecke liegen genau 4 Tankstellen. Ich war gespannt ob sich mein Wunsch erfüllen würde.

Als ich mich der ersten Tankstelle näherte, sah ich einen Preis von 1,429. Das war sehr gut im Vergleich zum gestrigen hohen Preis von 1,499. Darum bog ich ab um dort zu tanken. Im letzten Moment aber besann ich mich meines Wunsches und dachte mir: dieser Preis ist zwar schon relativ ok, aber im Vergleich zu „um die 1,40“ doch noch immer zu hoch. Stop. Ich drehte wieder um und fuhr weiter in Richtung meines Zieles ohne zu tanken.
Da diese Tankstelle im Vergleich zu anderen meist
schon sehr günstig war, war das natürlich riskant.
Aber egal. Mein Wunsch lautete ja: „um die 1,40“.
Mal sehen was da noch auf mich wartete.

Bald näherte ich mich der ersten von 2 weiteren Tank-
stellen, die normalerweise auch zu den niedrigpreisigsten
gehörten. Dort sah ich einen Preis von 1,424 Euro. Super,
dachte ich mir, gut daß ich weitergefahren war, denn bei
der vorigen Tankstelle hatten wir ja 1,429. Zwar nicht viel
weniger, aber doch weniger. Die Versuchung hier zu
tanken war groß. Aber auch hier blieb ich standhaft.
2 Tankstellen hatte ich noch vor mir.

Die nächste war oft, wie oben erwähnt, eine der günstig-
sten. Dann kam nur noch die letzte auf der Strecke, die
bisher immer mit Abstand die teuerste war. Es blieb span-
nend. Die vorletzte näherte sich und die Spannung stieg…
der Preis war: 1,424. Gleich wie bei der vorigen.

Jetzt wusste ich, dass der Preis bei den beiden Tank-
stellen, wo der Preis oft am niedrigsten lag, gleich war.
Der Verstand riet mir, dieses Angebot anzunehmen und
schnell stehenzubleiben, denn gleich wäre ich auch an
dieser Tankstelle vorbei. Dann hätte ich nur mehr die
letzte vor mir. Und die war bisher, wie gesagt, immer mit
Abstand die teuerste. Weiterzufahren, sagte meine
Erfahrung, wäre mit Sicherheit die teuerste Variante und
die Chance dort einen noch niedrigeren Preis vorzufinden:
gleich Null.

Aber irgendetwas in meinem Inneren wehrte sich dagegen, stehenzubleiben. Noch immer dachte ich an meinen Wunsch für: „um die 1,40“. Aber 1,424 war für mich noch immer nicht wirklich „um die 1,40“. Großzügige Gemüter würden das vielleicht anders sehen. Ich bin zwar auch großzügig, aber in diesem Fall sah ich das enger.
Ich wollte dem Universum und meinem Wunsch GANZ vertrauen.

Ich stieg aufs Gaspedal und fuhr weiter. Zugegeben, mein Herzschlag wurde schneller, die Spannung näherte sich dem Höhepunkt, auch wenn es nur ein „Spiel“ war. Etwas Zeit verging. Dann kam die letzte, alles entscheidende Tankstelle in Sicht. Noch konnte ich den Preis nicht erkennen. Doch jetzt nahmen die Ziffern erkennbare Gestalt an… und…
der Preis lag bei: 1,409. Jubel!! Ich konnte es nicht fassen. Mein Vertrauen wurde belohnt. Die bisher immer mit Abstand teuerste Tankstelle, war heute die günstigste. Unglaublich. Ich war voll aus dem Häuschen vor Freude. Danke, Danke, Danke liebes Universum!!!

Noch nie habe ich das Tanken und das Bezahlen so genossen. Ich wusste bis dahin nicht, daß das auch ein Genusspotential haben konnte. Aber das Universum hat mich eines Besseren, Schöneren belehrt. Genial!

Abschließend machte ich noch ein Foto, denn ich wusste: darüber muß ich eine Erfüllungsgeschichte schreiben.

Ganz war die Überraschung damit noch nicht vorüber.
Das Universum hatte noch etwas auf Lager :).

Einige Stunden später machte ich mich auf den Rückweg. Obwohl mein Wunsch bestens erfüllt war, war ich doch neugierig ob und wenn wie, sich die Preise schon wieder geändert hätten. Das machen die Mineralölkonzerne seit einiger Zeit in immer kürzeren Zeitintervallen. Ich finde das ja verrückt…

Ich näherte mich wieder meiner Siegertankstelle.
Und was sah ich dort jetzt für einen Preis?
1,484 Euro. Bei den anderen 3 Tankstellen war der Preis dann überall fast gleich bei: 1,464 bzw. 1,469.
Das setzte dann dem heutigen Wunscherfolg
noch die Krone auf. Dankeschön!!

Mitglieder-Login

Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden:

Passwort vergessen?

Registrieren - Schritt 1/3

Die Wahl: (zahlendes) MITGLIED oder (kostenloses) 1-WUNSCH-MITGLIED findest Du auf der nächsten Seite im "Schritt 2/3".


Um Gutscheine kaufen zu können, logge Dich bitte hier ein oder registriere Dich hier, wenn Du noch keinen Account hast.

Gutscheine kaufen kannst Du, wenn Du bereits 1-Wunsch-Mitglied oder Mitglied bist,
jederzeit, ganz einfach auf diese Weise:

- Logge Dich bitte ein und klicke auf der Website (ganz oben) auf „Benutzerkonto“.
- Auf dieser Seite „Benutzerkonto“, findest Du unten rechts den Punkt „
Gutscheine “.
 
Klicke bitte auf diesen Punkt „Gutscheine“.
- Auf der dann erscheinenden Seite „Gutscheine“,
  findest Du den Punkt „Gutscheine kaufen“.

Neuer Wunsch

Formuliere Deinen Wunsch möglichst:

  • KURZ
  • EINFACH
  • KLAR
  • POSITIV
  • In der Gegenwart

Beginne zum Beispiel mit:

  • "Liebes Universum ! Ich wünsche mir..."
  • "Liebes Universum ! Ich bestelle..."
  • "Ich bin..:", "Ich habe..."

Lass' Dir Zeit beim Formulieren...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Um diesen Services nutzen zu können, musst Du eingeloggt sein

    patient's cultural, religious and economic background.medications such as yohimbine have been utilized what is cialis.

    Photomicrograph of the liver showing in the treatment groups ‘A’ that received 0.In repeated dose studies in rat and dog, doses were limited by isolated deaths at 200 mg/kg in rats and by gastric intolerance in dogs at 80 mg/kg. cialis online.

    . Bitte logge dich hier oder registriere dich hier.